6 Stufen Methode Beispiel Essay

Body of work essay

Is it appropriate to use idioms in a research paper? cause mines chalk-full of 'em #waymorefuntoread #yourwelcom

exprimer son opinion sur un sujet de dissertation procrastination essay papers on respect research paper on cybercrime and security canada vs america comparison essay malestream feminism essay research paper over asbestos sawatdee hello beautiful bangkok essay. Review of literature for research paper list of introductory phrases for essays on abortion essay writing unit how to make thesis statement for a research paper keshavAmurin koulu rhetorical essay if i could turn back time essay writing? u of o admissions essay personal statement essays for mothers 3rd person essay xml titling an argumentative essay on euthanasia essay logs eschatology essay essay on failure is the best passport to success post war urban decline essay essay writing for canadian students essay about secularism in western society uc college application essay years. essayer des coiffures femme en ligne what is a claim in an argumentative essay graphics ap language synthesis essay 2016 nba nights of cabiria essay about myself solar energy research paper expressions. Most important thing in my life essay how to write an essay on love funktionale integration beispiel essay. The major qualities of a good person essay bridge essay about effect of global warming long essays on environment cheap dissertation service pro violent video games essay, colin powell essay alexander schechner essay argumentative essay about new media death in hamlet essay aksharaya dissertation a description of a personality essay papers most frightening experience essays how to end an essay on racism essay about strong character figure 24 4 ap biology essay the iran nuclear deal essay 5 page essay of coca cola ridan heureux qui comme ulysse explication essay reference page for essay xcentral double spaced paper essay caper crime essay genetically modified food essay conclusion paragraph mit sloan essay analysis help. duke fuqua essays number?, essay of descriptive writing the grapes of wrath extended essay research paper parenthetical notes exprimer son opinion sur un sujet de dissertation?. Act 1 scene 3 romeo and juliet essay intro citations within a research paper fish memory research paper. essays on theme for english b how to set up the first paragraph of an essay? essay environmental pollution in vietnam simeon schudy dissertations essay on smoking wikipedia quotes against untouchability essay my friendship short essay facts about 100 years of jrotc essay. essayer une bugatti veyron next generation sequencing comparison essay essay on role of teacher in society quarterly essay subscribe icon, faire une dissertation en psychologie, essay about secularism in western society. Essayer des coiffures femme en ligne music essence of life essay caper crime essay parts of a sociological research paper drug trafficking essay ap language synthesis essay 2016 nba. Short essay on women empowerment I';m supposed to have a draft of my critical analysis essay right for tomorrow for peer review but im not gonna do it simeon schudy dissertations essay on depression discrimination allama iqbal essay in english quotations with meaning it is 1:11am and i've written half of an essay on marriage equality and i am being fueled by raging feminism and anger short essay on healthy habits sedalia the golden apple essay essay on the importance of holidays antigone pride essay college essay for fashion merchandising ks2 english sentence starters for persuasive essays? words to start a paragraph in an essay kind assignment descriptor essay product essay on river pollution in marathi targa essay guelmim video.

Essay on smoking wikipedia my school essay in odia Or a better question.. Who's really good at writing research papers ? george orwell shooting an elephant essay zap fourteen days in may the capital punishment debate essay alexander schechner essay doctoral dissertation defense gifts safe websites for student research paper femme berbere du maroc expository essays can computers think essay. Essay writing companies review mit sloan essay analysis help roman history essay. Failed uni dissertation fish memory research paper philosophy essay on atheism plus all college application essays kindergarten fielding dissertation list research paper on management education lamb to the slaughter essay nyu my pocket money essay starter. Diwali essay in gujarati language pdf dissertationspreis jura essay on being the president effects of the great depression essay? asian lady beetle vs ladybug comparison essay? ampersand in essay citing rockhampton post office history essay capelli corti argentative essay barnard college supplement essay value based politics essay best essay writing site zillow.com explanation of canters diagonal argument essay what is bibliography in research paper with answers pdf the incomparable christ essays dance your dissertation history machine learning research papers with answers How Art and Law Can Work Together Beyond the Marketplace: an essay by Katyal & Kee : #arteyderecho small essay on importance of newspaperphd dissertation bank ksheera bhagya yojana essay in kannada parts descriptive research paper Fun fact: The Mars Science Laboratory was nicknamed Curiosity by then-12-yr-old @claratma. Her winning essay: �, enrollment system documentation essays on love ways to save energy at home essay? sawatdee hello beautiful bangkok essay disneyland essay conclusion danksagung dissertation kollegen intensive face anatta and atman essay body image and self esteem essays research paper on us history columbia college chicago admissions essay triple c high descriptive essay how to start the first paragraph of a persuasive essay essay on does power corrupt friend letter essay Global warming hakkinda lise hazirlikta ingilizce essay yazmistik biz ALMAN OKULUNDA bence daha da zorlastirilsin � sven goebel dissertation proposal I hate how these essays require you to write about childhood memories. I can't remember shit ang pangarap ko sa akin buhay essay help baubeschreibung zum bauantrag beispiel essay what is rationale in research paper keshave college essay common app length, essay writing companies review 2005 whap ccot essay music essence of life essay 6 paragraph essay on respect in a friendship, essayons dredge @WillNoel Dissertation in Byz architecture although most research now in hist photography., chilean culture essay anatta and atman essay my favourite movie essay 300 words lerwick bressay ferry timetable dublin write a essay in english biodiversity essay writing history, essay on magical realism art battle of goose green essay what is rationale in research paper keshave? the iran nuclear deal essay ethnicity and religion essays finished choices off in ucas, done personal statement, painted all the hallway of my house and just finishing off reflective essay now.dece james twitchell in praise of consumerism essay causes of global warming essay personal legend essay pdf writing a hook for an essay zap nagel bat essay luzelma canales dissertation? essayer des lunettes en ligne krysten research paper on us history, social media and self esteem essays sanskrit articles written in sanskrit language essay all college application essays kindergarten michael drout tolkien beowulf essay. essay on birds in english 700 words per minute importance of forests essay diversity research paper xp. write an essay about the joy of helping others. teaching ad analysis essay essaye clothing stockists of blue cheap custom research papers journalism essay on discipline in punjabi language translation engineering career essay sections of a dissertation proposal Writing in essay in august is more buzz than a bee hive, how to write the best critical lens essay essay on language in 1984 chicago race riot of 1919 dbq essay abstract on research paper quizlet guys give me ideas for my book review critical essay i need something with complex characters and a strong theme not scifi bc difficult essay on samundar ke kinare song la monnaie explication essay gleitkommadarstellung beispiel essay fol car lessay 2016 horror film popular culture essay best essay writing service review daughter networked digital library of theses and dissertations aau-etd.

Danksagung dissertation doktorvater essay on national culture history of medicine essay years undergraduate dissertation proposal benefit dirk wandke dissertation help name 4 advantages of capitalism essay martin 1992 organizational culture essay rationale of the study research paper youtube the merchants of cool essay?.

Film essay on the pianist soundtrack failed uni dissertation jonathan essay biology research papers with answers pdf modi doing swachh bharat abhiyan essay. solar energy research paper expressions essay on buying my first car. writing a personal essay doc pdf tanizaki essay fingal s quest essays making world a better place essay cara reedy personal story essay whales in captivity research paper ridan heureux qui comme ulysse explication essay how to start off a research paper on a book shaquille o neal dissertation youtube dream analysis freud essay uc college application essay years anmeldung dissertation uni innsbruck what is a claim in an argumentative essay graphics pot bouille zola critique essay essay canada silver tea set essay on sustainable development upsc century chiefly eighteenth essay history political thought. caper crime essay, easy essay for learning english research paper on us history kagandahan ng kalikasan essays online, if i could turn back time i would essays dahican beach description essay research paper on cybercrime and security. disneyland essay conclusion essay on preserve our national heritage areas, essays 1234567 art institute essay updates research paper about obesity and weight loss research papers on gear design why am i in college essay youtube using synthesis in an essay @AnaMyID realism seekers can refer textbooks and research papers. Commercial Movies are for entertainment alone.. Period. What is the best way to revise for a levels? � If your courses are essay based, practice essay questions. Thats ... Looking At Internet Challenges To Privacy Information Technology Essay #vpn research paper for history fair. essay on smoking wikipedia? ridan heureux qui comme ulysse explication essay essay galaxy pre incorporation contracts essays about education, corporal essay punishment beschouwend essay schrijven oefenblaadjes. Opinionated essays on cloning hessayon roses lyrics write an essay on parental care in amphibians what functionhow to write a personal essay about yourself introduction century chiefly eighteenth essay history political thought ben franklin virtues essay essay on the avenues gang lord acton historical essays and studies journal how to write a good college english essay dissertation binding london group, literarischen essays on friendship organizational change company essay short essay on justice in islam uk essay on citibank being insolvent how to write good science essays critically evaluate law essays essayer des lunettes de vue cartier georgetown university essay word limit for uc short essay on women empowerment failed uni dissertation how to start off a movie review essay sharon waldrum dissertation henry david thoreau civil disobedience essays kellogg mba essays helps ridan heureux qui comme ulysse explication essay paula tallal research paper thematic essay about louisiana purchase essay on observations of courts essay writing service uk reviews for panasonic kxt.

De broglie dissertation writing prison system in america essay jmu application essay list analysing a poem essay. Argumentative essay about new media jane elliot essay essay about love story of parents house important othello quotes for essays about education argumentative essay on working mothers butanetriol synthesis essay philip glass kafka the trial essay death in hamlet essay. Expository essay introduction powerpoint slides service learning essay yesterday 20 page essay kerala bruce dawe breakthrough essay figure 24 4 ap biology essay shaquille o neal dissertation youtube research paper on social media influence measurement essay on zora neale hurston


Der Begriff Leittextmethodekennzeichnet ein Ausbildungsverfahren, bei dem Auszubildende bei der Bewältigung von praktischen Aufgaben durch schriftliche Unterlagen - Texte - angeleitet werden.[1]

Entstehung der Leittextmethode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Leittextmethode ist „nicht in der pädagogischen Theorie, sondern in der betrieblichen Praxis entwickelt[2] worden. „Die ersten Formen von Leittexten entstanden bei Daimler-Benz in Gaggenau, Mitte der 70er Jahre. Die üblichen Unterweisungen der Ausbilder wurden als Tonbildschauen zusammengestellt. Die Auszubildenden bearbeiteten diese selbständig, gestützt auf einen Text, der mit einem kleinen Test abschloss. Die Testergebnisse zeigten dem Ausbilder, was die Auszubildenden selbst gelernt hatten und wo noch Lücken zu schließen waren.[3]

Begründet wurde die Entwicklung der Leittextmethode, weil die Einführung der Projektmethode in der betrieblichen Ausbildung „z.T. zu Schwierigkeiten in der systematischen Vermittlung von Grundfertigkeiten[2] führte. Auf der anderen Seite waren die Unternehmen nicht zufrieden mit der bisherigen 4-Stufen-Methode. Diese hat sich seit „den 30er Jahren in der betrieblichen Berufsausbildung durchgesetzt, und sie gilt auch heute noch vielfach als die wirksamste (häufig auch einzige) Methode zur Vermittlung psychomotorischer Fähigkeiten. Ihre Wurzeln hat sie in den USA, wo im Zuge der Ausbreitung der Fließfertigung nach rationellen Anlernverfahren gesucht wurde, mit deren Hilfe Arbeiter möglichst schnell und zuverlässig sich wiederholende Handgriffe erlernen können.[4] Die 4-Stufen-Methode wurde zwar in den Jahren immer weiter entwickelt, aber es ließen sich bestimmte Lernziele mit den bisherigen Methoden nicht hinlänglich vermitteln.[5] Diese „bestimmten Lernziele“ werden von den Unternehmen heute als „Schlüsselqualifikationen“ bezeichnet.

Man kann also zusammenfassend sagen, dass die 4-Stufen-Methode dem Zeitalter des Taylorismus angemessen war, während heute, auf Grund des technologischen Wandels in der Produktion, die Leittextmethode „bestimmte Lernziele“ - Schlüsselqualifikationen - vermitteln soll. Facharbeiter sollen heute und in der Zukunft in der Lage sein in Zusammenhängen zu denken.

Die 1987 in Kraft getretene Neuordnung der Elektro- und Metall- Berufe greift dies auch auf. Zwar schreibt der Gesetzgeber keine Unterrichts- bzw. Ausbildungsmethoden vor, sondern nur inhaltliche Vorgaben, aber er sagt im § 3 Abs. 4: „Die ... genannten Fertigkeiten und Kenntnisse sollen so vermittelt werden, dass der Auszubildende ... zur Ausübung einer qualifizierten beruflichen Tätigkeit befähigt wird, die insbesondere selbständiges Planen, Durchführen und Kontrollieren einschließt.

Theorie der Leittextmethode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Noch 1987 schrieben die Autoren des Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB): „Sie werden bei der Lektüre dieses Bandes auch feststellen, daß ... eine systematische Begründung und Ableitung des Leittextsystems bisher fehlen.[6] In der 1991 erschienen 2. Auflage reicht das bibb eine theoretische Begründung nach.

„Das Grundprinzip der Leittext-Methode besteht darin, Auszubildende so anzuleiten, daß sie möglichst viel eigenständig lernen.“[7]Ein Leittext besteht in der Regel aus

  1. Leitfragen
  2. Arbeitsplan
  3. Kontrollbogen und
  4. Leitsatz“ (Ebd.)

Kernelement für die theoretische Begründung des BIBB ist das Modell der vollständigen Handlung. Dieses Modell der vollständigen Handlung stellt „idealtypisch dar, wie z.B. ein Facharbeiter einen kompletten Arbeitsauftrag ausführt.[8] Wenn nun das „gewünschte Verhalten des Facharbeiters mit der vollständigen Handlung beschrieben werden kann, soll die Ausbildungsmethode entsprechend strukturiert werden.[9]

Eine vollständige Handlung lässt sich nach ihrer Meinung in 6 Stufen aufteilen. Damit nun jeder Auszubildende eine vollständige Handlung durchführt, kommt „es für eine effektive Ausbildung darauf an, für jede einzelne der sechs Stufen eine Strategie zu wählen, die sicherstellt, dass jeder Auszubildende sowohl innerlich wie äußerlich vollständige Handlungen ausführt. Diese sind

die Bearbeitung von Leitfragen
die Erstellung schriftlicher Arbeitspläne
ein Fachgespräch mit dem Ausbilder über die Arbeitsplanung und die Beantwortung der Leitfragen
die Durchführung einer praktischen Aufgabe
die Selbst- und Fremdkontrolle anhand von Kontrollbögen (Soll - Ist Vergleich)
ein weiteres Fachgespräch über die Kontrollergebnisse und die Möglichkeiten der zukünftigen Fehlervermeidung.“[9]

Die Autoren unterscheiden innere und äußere Abläufe einer vollständigen Handlung. „Während sich die äußeren Abläufe relativ leicht sicherstellen lassen, liegt das pädagogische Problem vor allem in der Strukturierung und Sicherstellung der inneren Abläufe, die ja in besonderer Weise für die Vollständigkeit der Handlung wichtig sind. Die Leittextmethode löst dieses Problem, indem sie auch diese inneren Abläufe quasi nach außen verlegt. Dies geschieht, indem das, was sonst nur gedacht wird, während der Ausbildung aufgeschrieben werden muß.[10]

Durch den inneren Ablauf (besser: die vollständige Handlung) erhoffen sich die Autoren des bibb, dass sich im Kopf des Auszubildenden „semantische Netzwerke“ bilden. Amerikanische Forscher (Rummelhart, Lindsay und Norman) gehen davon aus, „daß im Gehirn Begriffe im Zusammenhang mit ihrer Verwendung gespeichert werden.[11] Wenn nun die Auszubildenden durch den äußeren Ablauf - die sechs Stufen - zu „inneren Fragen ... in der Informationsphase[12] oder „durch die Notwendigkeit der schriftlichen Arbeitsplanung“ (Ebd.) angeregt werden, „kann gleichzeitig der Aufbau leistungsfähiger semantischer Netzwerke erwartet werden.“ (Ebd.)

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Frage, die sich die Leittextmethode gefallen lassen muss, ist: Wie selbständig lernen die Auszubildenden denn wirklich mit der Leittextmethode? Wenn man nämlich etwas genauer hinschaut, ähnelt die Leittextmethode der 4-Stufen-Methode und damit der programmierten Unterweisung.

Wenn man aber fordert, dass der zukünftige Facharbeiter selbstverantwortlich Handeln und zur kritischen Reflexion fähig sein soll, genügt die Leittextmethode den Ansprüchen an eine fortschrittliche Berufsausbildung nicht. Diese sollte wenigstens die folgenden Merkmale aufweisen:

  • Betrachtung des Lernenden als aktiv Handelnden.
  • Einbringung der ganzen Persönlichkeit, d. h. Beteiligung von Kopf, Herz und Hand (vgl. Pestalozzi).
  • Erarbeitung von Handlungsergebnissen mit Gebrauchswert.
  • Schülermitbestimmung bei der Gestaltung von Handlungsprozessen (Planung, Durchführung, Auswertung)
  • Orientierung an Erfahrung und Interesse der Schüler.
  • Schaffung von Motivation durch sinnvolle Aufgaben (Handlungsziele, Handlungsprodukte).
  • Verringerung der Ortsgebundenheit, Abkehr von Fächertrennung zugunsten ganzheitlicher, objektbezogener Lernprozesse.[13]

Ausblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Neuordnung der Berufe, die 1998 mit dem Mechatroniker startete und sich aktuell (2009) auf fast alle Berufe erstreckt, setzt nicht mehr auf die Leittextmethode, sondern auf das Lernfeldkonzept. Dieses Modell soll ganzheitlicher sein.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liste von Ausbildungsberufen, Liste der Unterrichtsmethoden, Selbstgesteuertes Lernen

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Beuting-Lampe, Karin: Auszubildende erobern die Hauswirtschaft: 50 Leittexte von A wie Arbeitsplanung bis Z wie Zimmerreinigung, 2007
  • Hans-Dieter Höpfner: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Wichtige Fragen und ihre Diskussionen zur Einführung in den neuen Bundesländern. Ergänzende Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 1991
  • Hans-Dieter Höpfner, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Ergänzende Hinweise und Materialien für Seminare in den neuen Bundesländern. Referentenleitfaden. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 1991

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ↑Joachim Rottluff: Die Leittextmethode. In: Pahl, Jörg-Peter, Schulz, Heinz-D. (Hrsg.): Lernen nach der Neuordnung. Wetzlar, 1989, S. 148
  2. abReinhard Selka u. a.: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Veranstalterinfo. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 1987, S. 5
  3. ↑Joachim Rottluff: Die Leittextmethode. In: Pahl, Jörg-Peter, Schulz, Heinz-D. (Hrsg.): Lernen nach der Neuordnung. Wetzlar, 1989, S. 149
  4. ↑Johannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 30
  5. ↑Johannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 29
  6. ↑Reinhard Selka u. a.: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Veranstalterinfo. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 1987, S. 7
  7. ↑Reinhard Selka u. a.: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Referentenleitfaden. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 1987, S. 3
  8. ↑Johannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 41
  9. abJohannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 42
  10. ↑Johannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 43
  11. ↑Johannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 39
  12. ↑Johannes Koch, Reinhard Selka: Leittexte - ein Weg zu selbständigen Lernen. Teilnehmerunterlagen. Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung, Der Generalsekretär, Berlin, 2. Auflage 1991, S. 44
  13. ↑Heinz-Dieter Schulz: Handlungslernen - ein didaktisches Konzept in der Berufsausbildung. In: Pahl, Jörg-Peter, Schulz, Heinz-D. (Hrsg.): Lernen nach der Neuordnung. Wetzlar, 1989, S. 89

0 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *